Allgemein

Datenmissbrauch im großen Stil

LinkedIn nutzt fremde Daten bei Facebook

Und Facebook wird wie immer nicht wissen, »wie das passieren konnte«. Wollen wir wetten?

So, dann wollen wir mal sehen, wie die beteiligten Schweinepriester, also Microsoft und Facebook, nach der DSGVO bluten müssen.1)Gezielte Werbung verschickt Gar nicht? Ja, fürchte ich auch…

Leave Facebook. Quit Instagram. Drop Whatsapp. Now.


-- "Datenmissbrauch im großen Stil" als PDF herunterladen oder drucken --


Anmerkungen   [ + ]

Schreibe einen Kommentar