Arschfax

Ich liebe es, wenn ich auf Worte stoße, die ich nicht nicht kannte. »Arschfax«1)Slang ist auch so eines. Ich hatte eine Vermutung, was es bedeuten mochte, und die war auch nicht falsch. Aber es gibt noch eine zweite, auf die ich NIE gekommen wäre.

Also ist das Arschfax zunächst einmal das, was das Kopfkino zeigt: Leute, die sich auf ein Faxgerät setzen, um ihren Arsch(Der Arsch()) irgendwo hin zu faxen. So bekloppt das auch sein mag. ;)

Dann bezeichnet das Arschfax umgangssprachlich den kleinen weißen Zettel, der in die Hose eingenäht ist. Auf diesem steht unter anderem, mit welcher Temperatur man das Kleidungsstück waschen darf und aus welchen Materialien es besteht.

Natürlich gibt es ein solches Etikett auch in anderen Kleidungsstücken, aber bei einer Hose rutscht es einfach besonders häufig heraus. Für den ein oder anderen Betrachter mag das dann so aussehen wie ein Stück Papier, das gerade aus einem Faxgerät herauskommt. Arschfax halt. :)

Anmerkungen   [ + ]

1. Slang

Schreibe einen Kommentar