Zettelspiess

Schlagwort: DLF

ORF geht auf Distanz zu Facebook

Hoffentlich findet das Nachahmer.

Ein schlechter Scherz

Nun macht auch schon der DLF mit Kommentaren auf.

Stimme der Vernunft

Wolfgang Benz hält SZ-Karikatur mit Netanyahu keineswegs für antisemitisch.

Tage des Zorns

Gewalt in Palästina und kein Ende.

Besserverdiener lässt grüßen

FDP – immer noch die Partei der sozialen Kälte.

Bedrohte Sprachen

Mit der Sprache stirbt das Wissen.

Nichts als Blabla von Zuckerberg

Erstmals spürt die Datenkrake echten Gegenwind. Aber lange noch nicht genug.

Wie Medien munter drauf los kolportieren

DLF ruft zu Besinnung auf.

Hasspropaganda und abstruse Gerüchte

Im Netz kursieren in Nullkommanix die wildesten Spekulationen und Hasstiraden.

Facebook ist Komplize, nicht Opfer

Datenhandel im großen Stil: Facebook und Cambridge Analytica arbeiteten Hand in Hand.

Türkei bombt, Deutschland schaut weg

Auch Krankenhäuser werden von Türken in Nordsyrien beschossen.

Wie die Republik ihre Gegner pampert

Geld aus der Staatskasse für den Kampf gegen die Werte des Grundgesetzes. Zweistelliger Millionenbetrag für die Kaderschmiede.

Brutstätten des Hasses

Verrohung der Sitten in und wegen asozialen Netzwerken.

Wenn Fakten nicht mehr zählen

Politik von Hysterie getrieben. Würde ich unterschreiben.

Weitere Beitragsarten »
Seite 1 von 2
Diese Seite speichert wenige Benutzerdaten in Übereinstimmung mit der DSGVO für interne Statistiken - allerdings in anonymisierter Form. Wir sehen nicht einmal die IP von Besuchern. Daten werden niemals an Externe weitergegeben. Wenn Sie sich mit der hier beschriebenen Speicherung nicht einverstanden erklären, wird für dieses Opt-Out für die Dauer eines Jahres ein Cookie in ihrem Browser gespeichert, um sich diese Entscheidung zu merken. Zustimmen, Ablehnen
637