Zettelspiess

Schlagwort: Fotografie

Besides the obvious: a permanent, for the most part, result in the form of a photograph; the act of taking said photograph could be argued as being just as important. For some, it really is the point.
David Spencer (photoseed.com)

»Einige meiner besten Bilder habe ich nie gemacht. Aber ich habe sie gesehen. Sie sind in meinem Kopf.«
Jürgen Winkler, Fotograf

»Du machst ja schöne Bilder!«
»Danke sehr.«
»Hast du mal Zeit, mich für einen Kalender zu fotografieren? Den würde ich gerne meinem Freund schenken. Noch ein paar andere Bilder wären auch gut.«
»Klar, das geht. Was kannst du denn als Honorar zahlen?«
»Ach, du machst das nicht umsonst? Nee, dann hat sich das erledigt.«

Leute finden deine Bilder toll. Bis sie was dafür bezahlen sollen. Immer wieder erstaunlich.

Linux ersetzt Windows (nicht)

Der 14.9.2010, 16.54h, ist ein einschneidendes Datum für mich. Da habe ich mich letztmals aus Windows abgemeldet. Ein halbe Stunde später war die Festplatte umpartitioniert in /boot, / und /home und das bis…

Diese Seite speichert wenige Benutzerdaten in Übereinstimmung mit der DSGVO für interne Statistiken - allerdings in anonymisierter Form. Wir sehen nicht einmal die IP von Besuchern. Daten werden niemals an Externe weitergegeben. Wenn Sie sich mit der hier beschriebenen Speicherung nicht einverstanden erklären, wird für dieses Opt-Out für die Dauer eines Jahres ein Cookie in ihrem Browser gespeichert, um sich diese Entscheidung zu merken. Zustimmen, Ablehnen
651